Datenschutzbestimmungen

Verein Chrischona Schweiz
Hauentalstrasse 138
8201 Schaffhausen
Schweiz
+41 (0)52 630 20 70

Impressum: chrischona.ch/impressum

Hinweise zur Datenschutzerklärung

Chrischona Schweiz nimmt die Belange des Datenschutzes ernst und möchte hiermit sicherstellen, dass die Privatsphäre der Nutzer bei der Nutzung seiner Internetseiten geschützt wird. Nachstehende Hinweise zur Datenverarbeitung sollen dem Nutzer den Umgang mit seinen Daten näher erläutern. Diese Datenschutzerklärung von Chrischona Schweiz informiert Sie darüber, wie wir mit Daten umgehen, welche über Sie bearbeitet werden, sei es bei der Nutzung unserer Internetseiten oder auf andere Weise. Wir sind verantwortlich für die Bearbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und die Vereinbarkeit der Datenverarbeitung mit dem geltenden Recht. Dabei halten wir uns an die geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Es gilt das Schweizerische Datenschutzrecht (DSG). Auf allenfalls darüber hinaus anwendbares Recht aus der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) wird spezifisch hingewiesen.

Chrischona Schweiz behält sich vor, den Inhalt der Datenschutzbestimmungen gegebenenfalls anzupassen. Es wird dem Nutzer daher empfohlen, diese in regelmässigen Abständen erneut einzusehen.

Bearbeitung personenbezogener Daten; Art, Zweck und deren Verwendung

Chrischona Schweiz erhebt, verarbeitet und nutzt die personenbezogenen Daten der Nutzer seiner Internetseite nur mit deren Einwilligung oder wenn eine Rechtsvorschrift dies erlaubt. Chrischona Schweiz wird nur solche personenbezogenen Daten erheben, verarbeiten und nutzen, die für die Durchführung und Inanspruchnahme der von ihm zu erbringenden Lieferungen und Leistungen erforderlich sind oder die ihm vom Nutzer freiwillig zur Verfügung gestellt werden.

Personenbezogen sind alle Daten, die Angaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse eines bestimmten oder bestimmbaren Nutzers enthalten. Dazu zählen insbesondere der Name, die E-Mail-Adresse, die Telefonnummer, die Anschrift, das Geschlecht und das Alter.

Beim Aufrufen der Internetseite www.chrischona.ch werden Informationen in sogenannten Logfiles auf unserem Server temporär gespeichert. Dies sind Informationen, welche der Browser Ihres Endgerätes automatisch versendet. Namentlich:

IP-Adresse des kontaktierenden Geräts
Datum und Zeit
URL der aufgerufenen Seite
Referrer-URL
Browser und weitere Geräteinformationen

Die genannten Daten werden durch uns zu folgendem Zwecke verarbeitet:

Verbindungsaufbau der Internetseite
Nutzung unserer Internetseite
Systemsicherheit und -stabilität

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus Gründen der IT-Sicherheit. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Ihre Anfrage hin und ist nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO zu den genannten Zwecken erforderlich. Sie haben nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO Ihre Einwilligung zur beschriebenen Datenbearbeitung gegeben.

Chrischona Schweiz benötigt die personenbezogenen Daten der Nutzer seiner Internetseite für folgende Zwecke:

Zur Beantwortung von Fragen (E-Mail-Adresse, ggf. Telefonnummer)
Bei einer Anmeldung zum Newsletter und Einwilligung zu Angebotsinformationen wird die Adresse des Nutzers für eigene Werbezwecke bis zur Abmeldung benutzt. Eine Abmeldung ist jederzeit formlos möglich per E-Mail an: .

Automatische Datenerfassung durch Cookies

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die im Zwischenspeicher des Browsers des Nutzers gespeichert wird und die eine Analyse der Nutzung der Internetseite durch den Nutzer ermöglicht. Folgende Daten werden bei Aufruf unserer Internetseite mittels Cookies durch das Computersystem von Chrischona Schweiz automatisch erfasst:

die Internetadresse des Nutzers (IP-Adresse)
Browsertyp und -version
Internetseite, von der aus der Nutzer die Internetseite von Chrischona Schweiz besucht
das verwendete Betriebssystem des Computers des Nutzers
Datum und Uhrzeit des Zugriffs
Internetseite, von welcher der Nutzer auf die Internetseite von Chrischona Schweiz weitergeleitet wird

Diese Daten werden getrennt von den weiteren Daten des Nutzers, die er eventuell auf der Seite von Chrischona Schweiz eingibt gespeichert. Es erfolgt keine Verknüpfung der Daten mit den weiteren Daten. Sie werden lediglich zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unsere Internetseiten und Angebote zu optimieren. Die Daten werden nach ihrer Auswertung gelöscht. Sollte der Nutzer eine Verwendung von Cookies nicht wünschen, kann er die Verwendung in seinem Browser selbst sperren. Es ist in diesem Fall aber nicht auszuschliessen, dass dadurch die Funktionalität der Seite von Chrischona Schweiz für den Nutzer beeinträchtigt wird.

Aufbewahrungsdauer Ihrer Daten

Chrischona Schweiz speichert Ihre Daten solange der Zweck der Speicherung erhalten bleibt (z. B. Beantwortung von Anfragen, Newsletter-Versand oder Bearbeitung der Anmeldung zu Veranstaltungen). Sollte der Zweck entfallen oder Sie die Einwilligung zurückziehen, werden Ihre Daten durch den regelmässigen Löschlauf gelöscht, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen eingehalten werden müssen.

Übermittlung personenbezogener Daten an Dritte

Soweit dies gesetzlich zulässig ist nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO und für die Abwicklung von Postsendungen an Sie erforderlich ist, werden Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben. Zum Zwecke des Versands von Mailings können die jeweils erforderlichen Daten an weitere Dienstleister weitergegeben werden, z. B. an die Schweizer Post. Die weitergegebenen Daten dürfen von Dritten ausschliesslich zu den genannten Zwecken verwendet werden. Darüber hinaus geben wir Ihre persönlichen Daten nicht ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis an Dritte weiter. Soweit wir gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet sind, werden wir Ihre Daten an auskunftsberechtigte Stellen übermitteln.

Ihre Rechte

Sie haben das Recht:

  • Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschliesslich Profiling und gegebenenfalls aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen (Art. 15 DSGVO). Bei einem unverhältnismässig grossen Aufwand behalten wir uns vor, von Ihnen einen Legitimationsausweis sowie die Übernahme der effektiven Kosten vorab zu verlangen.
  • unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen (Art. 16 DSGVO).
  • die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäusserung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist (Art. 17 DSGVO).
  • die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmässig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäss Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben (Art. 18 DSGVO).
  • Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen (Art. 20 DSGVO).
  • Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen (Art. 7 Abs. 3 DSGVO).
  • sich bei einer Aufsichtsbehörde (siehe unten bei § 13) zu beschweren (Art. 77 DSGVO).
  • Widerspruchsrecht

    Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäss Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäss Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.

    Datensicherheit

    Chrischona Schweiz hat technische und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen eingerichtet, um die Daten des Nutzers dieser Internetseite, insbesondere gegen Verlust, Manipulation oder unberechtigten Zugriff zu schützen. Chrischona Schweiz passt ihre Sicherheitsvorkehrungen regelmässig der fortlaufenden technischen Entwicklung an. Ihre Angaben speichern wir auf geschützten Servern sowie den Computern von Chrischona Schweiz. Der Zugriff darauf ist nur besonders befugten Personen möglich, die mit der technischen, betriebswirtschaftlichen oder administrativen Betreuung befasst sind.

    Plugins und Tools

    Matomo (ehemals Piwik)

    Diese Website benutzt den Open Source Webanalysedienst Matomo. Matomo verwendet Cookies. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden auf unserem Server gespeichert. Die IP-Adresse wird vor der Speicherung anonymisiert. Matomo-Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät, bis Sie sie löschen. Die Speicherung von Matomo-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der anonymisierten Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Wenn Sie mit der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, können Sie die Speicherung und Nutzung hier deaktivieren. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein Opt-Out-Cookie hinterlegt, der verhindert, dass Matomo Nutzungsdaten speichert. Wenn Sie Ihre Cookies löschen, hat dies zur Folge, dass auch das Matomo Opt-Out-Cookie gelöscht wird. Das Opt-Out muss bei einem erneuten Besuch unserer Seite wieder aktiviert werden.

    OpenStreetMap

    Wir verwenden auf unserer Webseite Kartenausschnitte von OpenStreetMap (https://www.openstreetmap.de/), die auf Grundlage der Open Data Commons Open Database Lizenz (ODbL) durch die OpenStreetMap Foundation (OSMF) angeboten werden. Wir tun dies, um für Sie den Anfahrtsweg darzustellen und Ihnen die Planung der Anfahrt zu vereinfachen. Bei OpenStreetMap handelt es sich um ein Open-Source-Mapping-Werkzeug. Wenn Sie eine Website besuchen, auf der OpenStreetMap eingebunden ist, werden u. a. Ihre IP-Adresse und vermutlich weitere Informationen über Ihr Verhalten auf dieser Website an die OSMF weitergeleitet. OpenStreetMap speichert hierzu unter Umständen Cookies in Ihrem Browser. Ferner kann Ihr Standort erfasst werden, wenn Sie dies in Ihren Geräteeinstellungen zugelassen haben. Wir haben keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

    Details entnehmen Sie der Datenschutzerklärung von OpenStreetMap unter folgendem Link: https://wiki.osmfoundation.org/wiki/Privacy_Policy

    Typekit (Adobe Fonts)

    Zur Darstellung von Schriftarten auf unserer Website verwenden wir Adobe Typekit. Adobe Typekit ist ein Dienst, der den Zugriff auf eine Schriftbibliothek ermöglicht und von dem Unternehmen Adobe Systems Incorporated, 345 Park Avenue, San Jose, CA 95110-2704, USA (Adobe) bereitgestellt wird. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in Ihren Browsercache, um Texte und Schrifttypen korrekt anzuzeigen. Im Zuge der Erbringung des Typekit-Diensts werden keine Cookies platziert oder verwendet, um die Schrifttypen bereitzustellen. Zur Erbringung des Typekit-Dienstes kann Adobe Informationen über den Schrifttyp erfassen, die der Identifizierung der Website selbst und des verbundenen Typekit-Kontos dienen. 

    Weitere Informationen finden Sie auf der Informationsseite zum Datenschutz bei Adobe Typekit sowie in den Datenschutzrichtlinien von Adobe.

    YouTube

    Wir nutzen für die Einbindung von Videos u.a. den Anbieter YouTube. YouTube gehört zur Holding Alphabet Inc. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen. Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

    Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

    Externe Links

    Wir verlinken auf unseren Websiten Links zu anderen Websiten und sozialen Plattformen. Wir haben keinen Einfluss darauf, welche Daten diese erfassen und wie diese durch den Anbieter verwendet werden. Es muss davon ausgegangen werden, dass mindestens die IP-Adresse und gerätebezogene Informationen erfasst und genutzt werden. Ebenfalls besteht die Möglichkeit, dass die Diensteanbieter versuchen, Cookies auf dem verwendeten Rechner zu speichern. Welche konkreten Daten hierbei erfasst und wie diese genutzt werden, entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen des jeweiligen Diensteanbieters.

    Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

    Chrischona Schweiz kann diese Datenschutzerklärung jederzeit ändern oder anpassen. Die aktuelle Version kann auf dieser Internetseite aufgerufen werden.

    Stand: 17. Januar 2020